• slide-110e.jpg
  • slide-240e.jpg

Die komfortablen Geräte haben Wärme-Fühler. Diese ermitteln Werte, die der exakten Berechnung verbrauchter Heizenergie dienen - auch über ein Funkmodul ablesbar. Jetzt auch zum Nachrüsten!

Elektronische Heizkostenverteiler

Der EHKV 110 wird auf die bereits vorhandenen Aluminiumgehäuse eines alten BFW-Verdunsters montiert. Die Installation kann einfach durch Austauschen der Frontplatten bei Ihrer nächsten Heizkostenablesung vorgenommen werden.
Außerdem bieten wir den EHKV 240E an, der bei allen gängigen Heizkörperarten problemlos einsetzbar ist.

Erfahren Sie mehr


Heizkostenverteiler nach Verdunstungsprinzip

Im Laufe einer Heizperiode verdunstet die Flüssigkeit in einem Glasröhrchen. An der Skala des Verdunstungsröhrchens wird ein Wert abgelesen, der beim Ermitteln der verbrauchten Heizenergie hilft.  Diese Methode wird seit Jahrzehnten auf der ganzen Welt angewendet.

Erfahren Sie mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok